Referenzen

„Die individuelle Intensivausbildung bei Brigitte Reinberger, fand ich sehr toll, weil es hier möglich ist, individuelle Termine zu finden. Vor allem schätze ich dies einfach sehr, weil es in unserer Zeit ohnehin nur mehr noch „fixierte Termine“ zur Verfügung stehen. Im Einzelunterricht konnte natürlich auch sehr viel auf gewisse Themen eingegangen werden und vor allem bestand die Möglichkeit, dass ich meinen Hund Carlos mit dabei haben konnte – was sehr toll war. Für alle möglichen Fragen war mehr als Platz. Ich fühlte mich in der Ausbildung sehr wohl in einer sehr angenehmen Atmosphäre und es war für mich kein Stress, sondern es war eine Ausbildung die Ruhe und Gelassenheit mit sich gebracht hat.
Danke Brigitte für deinen so individuellen gestalteten Unterricht, mehr kann man sich von einer Ausbildung nicht erwarten.“

Julia Schrattenecker aus OÖ

„Ich habe bei Frau Mag. Brigitte Reinberger den Fernkurs über Kalifornische Blütenessenzen gemacht. Als Blütenberaterin hatte ich schon jahrelange Erfahrung mit diesen Essenzen und wollte mein Wissen darüber erweitern und vertiefen. Dafür war die Eigenanwendung der Kalifornischen Essenzen optimal, ich habe mich von Brigitte sehr gut begleitet gefühlt und obwohl unser Kontakt während der Ausbildung „nur“ per Telefon und E-Mail bestand, war er sehr intensiv, persönlich und warmherzig.
Aufbau und Struktur der Ausbildung ist ausgezeichnet, bei so vielen Essenzen einen Überblick zu erhalten ist für die Arbeit mit den Essenzen wichtig und durch die Einteilung in Gruppen sehr gut gelungen. In den Lehrbriefen sind die einzelnen Essenzen sehr einprägsam beschrieben und obwohl ich schon viele Bücher über die Kalifornischen gelesen habe, hatte ich beim Durcharbeiten dieser Texte so manches „Aha-Erlebnis“. Sie werden mir für die Arbeit mit den Klienten eine wertvolle Ergänzung sein.
Was die Eigenanwendung betrifft waren meine persönlichen Mischungen jedes Mal für mich ein kleines Überraschungspaket, das ich wie ein schönes Geschenk in den darauffolgenden Wochen öffnen und erkunden durfte. Ich habe es sehr genossen, mit Hilfe der Kalifornischen Essenzen so liebevoll und kompetent begleitet zu werden. Viele der Blütenessenzen lernte ich völlig neu kennen, und damit ist für mich das Ziel dieser Ausbildung mehr als erreicht. Vielen herzlichen Dank, Brigitte!“

Christine Rauchberger

Auch dieser Kurs (Kalifornische Blütenessenzen) hat mir wahnsinnig gut bei dir gefallen! Du hast wie immer alles toll erklärt, warstzu jeder Zeit zu sprechen und hattest immer ein offenes Ohr. Das Einzige was ich nicht so toll fand,ist, dass ich dich persönlich nicht wieder getroffen habe. Irgendwann werden wir uns wiedersehen! Nochmals vielen Dank!!!!!!!!

Mag. Elisabeth Kaufmann aus Schrems

„Ich habe mich für diesen Kurs gemeldet, da es für mich sehr wichtig ist, dass Brigitte bereits viele Jahre Berufserfahrung hinter sich hat. Sie konnte deshalb auch sehr viele Beispiele aus ihrer Praxis erzählen, gewisse Blüten wurden dadurch sehr viel leichter verständlich und der Kursinhalt interessanter vermittelt. Ich wollte die Inhalte nicht unbedingt wie in der Schule streng am Tisch sitzend lernen. Bei Brigitte konnten wir individuell die Pausen gestalten und es war eine lockere Atmosphäre wo auch wir uns als Teilnehmer immer wieder zu gewissen Inhalten einbringen und jederzeit Fragen stellen konnte. Bei Brigitte wurde das Programm sehr abwechslungsreich gestaltet und mit verschiedenen Methoden vermittelt.  Nochmals vielen Dank!“

Anita, Tirol

„Das Living Tree Orchideen Seminar war sehr entspannend. Interessant wie verschieden die Essenzen wahrgenommen werden. Ich würde sagen die Erfahrung war eine Bereicherung in meinem Leben. Es waren ausschließlich positive und gute Gefühle die Reaktion auf die Essenzen.“

Melanie Schorn, Pressbaum

„Wie so oft im Leben, treffen sich zur richtigen Zeit, die richtigen Menschen. So war es auch bei uns, als du mich auf meinem persönlichen Weg mit den Bachblütenmischungen begleitet hast. Gestärkt davon, habe ich das Potential der Bachblüten in deiner Intensiv-Ausbildung ideal in mein Arbeitsumfeld einbringen können. Mein inneres Feuer zu dem Thema war bereits entfacht. Jetzt nach meiner Ausbildung noch mehr zu einem klaren Leuchten erhellt, dass ich aus vollem Herzen in mir trage und gerne weitergebe. Schön, dass wir uns beide zu genau dem richtigen Zeitpunkt begegnet sind. Die Inhalt des Seminars gingen weit über den eigentlichen Lernstoff hinaus und haben das Thema um einen wertvollen Schatz bereichert. Herzlichen Dank für deine Freude und Engagement.“

Christine Josefy

„Die Ausbildung bei dir hat mir unglaubliche Freude bereitet und hat mein Leben nachhaltig bereichert. Das Skript gefällt mir hervorragend, gut strukturiert und mit tollen Bildern –  ich blättere immer wieder darin. Toll fand ich auch die weiteren Themen und deren Verbindung zu den Blütenessenzen. Besonders beeindruckt hat mich die Verbindung mit der Psychologischen Astrologie! Eine seriöse und fundierte Ausbildung, die ich jedem Interessierten empfehle!“

Martina B., Linz

„Der Intensivkurs zur Bach-Blütenberaterin ist sehr empfehlenswert! Nicht nur, dass er in einer privaten, gemütlichen Atmosphäre stattfindet, sondern – und das ist das Beste – die Ausbildnerin eine sehr kompetente und erfahrene Frau auf diesem Gebiet ist. Sie kann ausgezeichnet erklären und gestaltet den Kurs abwechslungsreich. Kurz um: Ein toller Kurs, wo man viel lernt und dazu auch noch viel Spaß hat!“

Mag. Elisabeth Fürnkranz aus Schrems

„Ich hab die Bachblütenwochenenden jedes Mal sehr genossen. Das Haus liegt in einer wunderschönen Umgebung mitten im Grünen und alleine die Autofahrt nach Altwaldhäusl war für mich ein Genuss. Die Atmosphäre, in der das Bachblütenseminar stattfand, war sehr gemütlich und auch vom Ablauf her war es sehr interessant und abwechslungsreich. Besonders angenehm empfand ich es, dass die Bachblütenausbildung in einer  kleinen Gruppe ( wir waren zu viert) stattfand. So konnte viel Bezug zu den einzelnen Teilnehmern genommen werden.“

Claudia Schalk aus Wien

„Ja die Ausbildung bei dir war wunderbar, du hast die Blüten sehr gut erklärt, die Rollenspiele waren super dadurch hab ich gelernt welche Gespräche auf einen zukommen können, wie ich die richtigen Blüten rausfinde. Du als Ausbildungsleiterin warst einfach kompetent, liebevoll und offen. Auch die Kombination mit den Engelsymbolen fand ich toll. Ich bin froh die Ausbildung bei dir gemacht zu haben. Vielen Dank nochmal.“

Marion Huber, Rohrmoos-Untertal

„Also ich hab die Ausbildung super gefunden weil alles behandelt wurde was ich über Bachblüten und das Thema insgesamt wissen wollte und das in praxisorientierter  und auch sehr interessanter Form. Die Wochenendblöcke waren in perfekten Abständen gewählt, sodass sich einerseits das neu gelernte setzen konnte und man genug Zeit hatte es zu verarbeiten und zu vertiefen. Außerdem fanden die Kurse in wahnsinnig netter und familiärer Atmosphäre statt! Ich würde den Kurs jederzeit wieder wählen. Mir ist nichts abgegangen.“

Dipl. Päd. Isabella Johne aus Wien

„Die Ausbildung zu den Spirit in Nature Essenzen war super! Das Skript ist hervorragend, mit Bildern und das Unterrichten auf allen Ebenen (visuell, theoretisch, emotional) war einfach genial. Ich profitiere von der Ausbildung bzw. den Essenzen sehr! Danke!!

Susanne aus Wien

„Die Bach-Blütenberaterausbildung ist eine sehr fundierte und umfangreiche Ausbildung, die in einem gemütlichen und freundlichen Ambiente stattfindet. Die Inhalte werden klar vermittelt und die Ausbildungsleiterin schöpft aus einem breiten  Erfahrungsschatz. Darüber hinaus ist die Ausbildung vielfältig und abwechslungsreich, da neben den Bach-Blüten auch etwas über Kalifornische Blütenessenzen, Orchideen Essenzen, Engelsprays und Symbole etwas erfahren wird.“

Claudia Josefine Kessler aus Bregenz

„Als ich Mag. Brigitte Reinberger traf, war ich eine Drogistin ohne Anstellung und auf der Suche nach einer neuen und erfüllenden Aufgabe. Ich meldete mich zu einer ihrer Bachblüten-Ausbildungen an und war auch gleich angenehm überrascht von der Seriosität und besonders von Brigittes sehr persönlichen Unterrichtsmethoden. So fiel mir das Erlernen der nötigen Theorie besonders leicht. Wichtig erscheint mir die persönliche Entwicklung, die ich während der Ausbildung machte. Gegen Ende des Kurses erfuhr ich, dass ich schwanger war. Mein Sohn ist nun meine neue Aufgabe… Mit meinem Wissen über Bachblüten helfe ich zurzeit nur gelegentlich meinen Mitmenschen, aber ich bin zufrieden.“

Katharina Ratzenböck aus Wien

„Ich habe bei Frau Mag. Brigitte Reinberger die Ausbildung zur Bach-Blütenberaterin absolviert. An 5 Ausbildungswochenenden konnte ich mir ein umfangreiches Wissen über die Bach-Blüten Behandlung aneignen. Unterstützt durch ein ausführliches Skriptum und der angenehmen Lernatmosphäre in der Kleingruppe, war es mir möglich die einzelnen Bachblüten ausführlich kennen zu lernen. Die Begleitung der Ausbildung durch die Einnahme individueller Essenzmischungen und die Selbstreflexion hat mir geholfen die positive Schwingung der einzelnen Bachblüten noch besser zu verstehen. Frau Mag. Reinberger ist es sehr gut gelungen, die wesentlichen Inhalte der Bach-Blütenbehandlung klar und verständlich zu vermitteln und darüber hinaus noch das Interesse für andere Bereiche (psychologische Astrologie, Heilsteine, Kalifornische Blütenessenzen,…) zu wecken.“

Nicole Müller, Wien

„Im Frühjahr 2010 nahm ich an einem Bachblütenkurs bei Frau Mag. Reinberger teil. Die Ausbildung als solche ist eine sehr umfassende: 38 Bachblüten werden dem Schüler sehr anschaulich und in „leicht verdaulichen Häppchen“ nähergebracht. Anhand von Fallbeispielen wird das Verständnis erleichtert. Weitere wichtige Punkte der Ausbildung sind z. B. das Schienensystem nach Krämer, Bachblüten für Kinder, ein Ausblick auf die kalifornischen Blüten u. Orchideenessenzen, Tipps für das Beratungsgespräch, etc… Frau Mag. Reinberger schafft es, ihre Zeitvorgaben einzuhalten, und doch auf Fragen und Wünsche ihrer Schüler ausführlich einzugehen. Dem interessierten Schüler wird außerdem ein Ausblick auf andere alternative Methoden, wie z. B. Engelessenzen, Räucherwerk, Körperkerzen, Klangschalen…..ermöglicht, so er das auch möchte. Nicht unerwähnt möchte ich auch die herzliche Aufnahme, die mir im Haushalt der Katzenliebhaber  zuteil wurde, lassen.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich von meiner Ausbildung sehr profitiert habe und mein Wissen hinsichtlich alternativer Behandlungsmethoden um einen wichtigen Punkt erweitert habe. Bei Frau Mag. Reinberger habe ich einen sehr guten Grundstock für mein Wissen über Bachblütentherapie bekommen, jetzt gilt es noch, dieses Wissen durch Literatur und vor allem Praxis zu festigen und zu erweitern.“

Mag. Evelyn Piribauer